Social Media Day

Social Media Day beim Nürnberg Digital Festival 2019 // #NUEDIGITAL

Der Social Media Day beim Nürnberg Digital Festival 2019 // Social Media Day#NUEDIGITAL

Vom 12. bis 22. Juli fand in Nürnberg das „Nürnberg Digital Festival 2019“ statt. In diesem Zusammenhang lud der örtliche Social Media Stammtisch zum 1. Social Media Day ein. Einen Tag lang präsentierten Referenten Tipps und Strategien im Umgang mit Social Media und spannende Einblicke in Projekte und Tools.

Da ich eh gerade Urlaub hatte und unterwegs war, passte das perfekt und ich meldete mich für das Event an. Überraschung: Ich musste mich mit einem Platz auf der Warteliste begnügen. Eine Woche vor meinem Railtrip kam dann die Zusage für den kostenlosen Event und die Nachricht, dass 1.) wegen der vielen Anmeldungen ein neuer Platz für die Veranstaltung gesucht werden musste und 2.) 120 Leute angemeldet und 70 auf der Warteliste sind. Schon hier mein Respekt an die Organisatoren, die jederzeit den Überblick behielten und den Event schon vorher perfekt kommunizierten.

Perfekte Organisation, top Themenauswahl

Social Media DayDie gute Organisation war auch direkt in den Räumen der cueconcept GmbH spürbar. Neben beeindruckenden Bildschirmen mit bunten Präsentationen, war der Raum auch mit reichlich Obst, Getränken, einer Candybar und einem stets gefüllten Kaffeebehälter ausgestattet – Social Media Manager was willst du mehr? Ach ja: Vorträge mit Input wären nicht schlecht.

Kein Problem schließlich waren die Referenten allesamt Mitglieder des Nürnberger Social Media Stammtisches und harmonierten so ganz wunderbar miteinander. Teilweise waren die Übergänge thematisch so perfekt, dass ein Vortrag in den anderen überging und so ein wirklich tiefer Einblick in die Materie gewährt wurde. Folgende Themen wurden behandelt:

  • Warum der Mittelstand keine Ahnung von Social Media hat
  • Stell dir vor du schreibst einen Brief und weißt nicht an wen…
  • Die Verfolgungsjagd der Ziele
  • … und wie du diesen Kunden erreichen kannst
  • Auf die Konzeption kommt es an: So macht ein Chatbot allen Spaß
  • Hidden Social Media features u should know

Die Sessions waren allesamt kurzweilig und informativ. Klar, mal war das Thema mehr für den einen, mal mehr für den anderen geeignet. Insgesamt bekamen aber jeder etwas Neues mit auf den Weg und verließ – heiß auf das nächste Projekt – die Veranstaltung.

Ein buntes Publikum

Social Media Day NürnbergMüsste ich das Publikum des 1. Social Media Day Nürnberg käme etwas wie „Ich habe keine Ahnung von Social Media“ trifft „Insights und Influencer sind entscheidend für unsere Content-Strategy“ heraus. Das Publikum war tatsächlich ein bunter Mix aus Neulingen, Interessierten, Fachleuten und Referenten. Und das war auch gut so, schließlich ist Social Media sicher nichts was sich auf eine Gruppe der Auswahl beschränkt.

Passend dazu wurde auch viel Wert auf das Netzwerken gelegt. Immer wieder boten sich Gelegenheiten für interessante Gespräche, was rege ausgenutzt wurde. In einer Gruppenarbeit erarbeiten Teams zudem ihren ganz persönlichen Tipp für alle Anwesenden und trugen diesen in einer Kurzsession vor. Gerade ein solches Miteinander schafft einen ungeheuren Mehrwert für die Beteiligten und brach das Eis in kürzester Zeit.

Fazit 1. Social Media Day:

Social Media Day4Es hat Spaß gemacht ein Teil des 1. Social Media Days sein zu dürfen. Gute Vorträge, interessante Kontakte und ein nerdiges Ambiente schufen eine sehr angenehme Atmosphäre. Ich freue mich auf ein Wiedersehen beim 2. Social Media Day – den es hoffentlich geben wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.